weather-image
25°
Bei Jugendarbeit und Heimatpflege sieht Partei Handlungsbedarf / Bartling lässt Wahlkampftöne hören

Bundesstraße 65: SPD will Leute im Kreistag beäugen

Rodenberg (bab). Die Rodenberger SPD will die Planungen für die B 65 weiter kritisch begleiten. Das wurde bei der Jahresversammlung des Ortsvereins deutlich. Außerdem will die Partei bei der Jugend- und Kulturarbeit Akzente setzen und sich mit der Konzeption einer neuen Sporthalle beschäftigen. Landtagsabgeordneter und Unterbezirksvorsitzender Heiner Bartling stimmte die Rodenberger mit scharfer Kritik an der Landesregierung auf die Landtagswahl ein.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt