×

Bürgerentscheid gescheitert

Bad Münder. Die Grundschule Bad Münder kann in das Gebäude der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule umziehen. Das hat gestern ein Bürgerentscheid ergeben.

Bad Münder. Die Grundschule Bad Münder kann in das Gebäude der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule umziehen. Das hat gestern ein Bürgerentscheid ergeben. Die Umzugsgegner erreichten zwar 3202 Stimmen, doch wären für einen Erfolg der Initiative - die Aufhebung des Ratsbeschlusses vom 6. März - mehr Stimmen nötig gewesen: 3857 Bürger sagten bei der Abstimmung „Nein“ zum Ziel der Initiative und unterstützten damit den Umzug der Schule an die Wallstraße. Dort soll die Schule zum Schuljahr 2015/16 den Betrieb aufnehmen. Die Wahlbeteiligung lag bei 48,92 Prozent. Mehr lesen Sie morgen in der NDZ.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt