weather-image
17°
Und auf Spenden aus der Bevölkerung

Bündnis hofft auf Zuschuss

Bad Nenndorf. Das Bündnis "Bad Nenndorf ist bunt" hofft auf einen Zuschuss zur geplanten Neuauflage der vergriffenen Broschüre "Bad Nenndorf im Dritten Reich" von Karl Josef Kreter.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt