weather-image
25°
Nur der Deutsche Meister ist schneller: Holger Wienzek wird Zweiter bei der Niedersachsenmeisterschaft in Wolfsburg

Bückeburgs Rutschmeister trumpft auf Landesebene auf

Bückeburg/Wolfsburg (jp). Neuer Erfolg für Holger Wienzek: Mit einem zweiten Platz ist der zweimalige Bückeburger Rutschmeister von der diesjährigen Niedersachsenmeisterschaft heimgekehrt. Auf der Riesenrutsche des Badelandes Wolfsburg musste sich der 41-jährige Kleinenbremer, der für das Hallenbad Bückeburg antrat und damit auch als Nordrheinwestfale für die Niedersachsenmeisterschaft zugelassen war, nur dem amtierenden Deutschen Meister geschlagen geben. Und es geht weiter: Im Frühjahr 2008 warten auf Holger Wienzek die Deutschen und die Europäischen Meisterschaften im Speed-Rutschen.

0000472791-14.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt