×
Baumkataster ist vollendet / Stadt will Schäden vorbeugen

Bückeburgs 5913 Bäume sind 17,4 Millionen Euro Wert

Bückeburg (rc). 7000 Hektar stadteigenen Besitzes ist Christiane Matthäei abgelaufen, hat jedem Baum, der darauf wächst, eine Nummer gegeben und seinen Zustand in einem Steckbrief bewertet, diese fein säuberlich in ihren Laptop eingetragen und diese Daten samt des Standortes später im Büro der Verwaltung ins Geo-Informationssystem übertragen. Herausgekomm en ist dabei das Baumkataster der Stadt Bückeburg, ein landkreisweit einzigartiges Pilotprojekt, das andere Kommunen übernehmen sollen - wenn es sich bewährt.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt