weather-image
23°
Heimspiele für die Jugend B und Knaben C

Bückeburger HC in Göttingen auf Punktjagd

Hockey (peb). Für das Bückeburger Herrenteam steht am Sonntag der zweite Spieltag in der 1. Verbandsliga Niedersachsen an. Gespielt wird in Göttingen gegen den HC Bad Harzburg und den DSV Hannover 78 II.

Stephan Weber hofft darauf, nun endlich alle Spieler an Bord zu haben, um die ersehnten Punkte einfahren zu können. Langzeitverletzt fehlt derzeit nur Stammtorhüter Simon Fahrenholz, der weiterhin durch Heiko Kienast vertreten wird. Zwei weitere Jugendmannschaften des BHC starten am kommenden Wochenende in der Dr.-Faust-Halle mit ihren Punktspielen in die Hallensaison. Die Jugend B mit den Trainern Heiko Kienast und Simon Fahrenholz erwarten am Sonnabend die Gastmannschaften aus Göttingen, Hameln, Hildesheim und Hannover. Um 14.40 Uhr spielt der Nachwuchs aus Bückeburg gegen die Eintracht aus Hildesheim, zwei Stunden später gegen den DTV Hannover. Am Sonntag um 10:30 Uhr beginnt der Punktspieltag der Knaben C. In den drei Spielen geht es gegen den TSV Bemerode, den DTV Hannover und die Eintracht aus Hildesheim.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt