×

Bückeburger Frauenchor reist nach Mecklenburg

Bückeburg (rd). In diesem Jahr hat die Wochenend-Reise des Bückeburger Frauenchors zur Mecklenburger Seenplatte nach Plau am See geführt.

Nach der Ankunft wurde die Hansestadt Wismar besichtigt, wo der voll besetzte Bus direkt neben dem Marktplatz mit seiner Wasserkunst und dem Reuter-Haus hielt. Es folgte eine Stadtführung bis zur Nikolaikirche, der zweitgrößten Backsteinbasilika der Welt. Am Tag darauf begleitete die Sonne den Chor bei seinem Ausflug nach Waren; ein Stadtrundgang, die Schifffahrt auf dem Müritzsee und das Burgfest in Plau ließen die Stunden schnell vergehen. Am Sonntag besichtigen die Bückeburger Damen nicht nur Rostock, sondern auch Warnemünde mit seiner bekannten Mole und dem Leuchtturm. Foto: pr.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt