weather-image
Nottebrock-Team schlägt das Schlusslicht Fortuna Sachsenross Hannover

Bückeburg siegt 3:2 nach 0:2-Rückstand Landwehr verteilt fünf Rote Karten

Niedersachsenliga (seb). Kurioses Spiel am Mittwochabend. Der VfL Bückeburg besiegte Fortuna Sachsenross Hannover nach 0:2-Pausenrückstand mit 3:2. Schiedsrichter Andreas Landwehr zeigte fünf Rote Karten.

Alexander Bremer (r.) brachte den VfL mit zwei Toren wieder zurü


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt