weather-image
18°
Osterwald raubt den TV-Damen die Aufstiegschance / 2:4-Niederlage auch für die Herren des Bückeburger TV

Bückeburg mit 2:4-Schlappe gegen den Abstiegskandidaten

Tennis (nem). Durch eine 2:4-Niederlage bei der TG Osterwald büßten die Damen des Bückeburger TV alle Hoffnungen auf den Aufstieg in die Verbandsliga ein. Einen Rückschlag im Aufstiegskampf mussten auch die Herren von Bückeburg und Stadthagen II hinnehmen.

Thomas Blumenthal punktete nur im Doppel mit Michael Kriehn für

Verbandsklasse - Damen: TG Osterwald - Bückeburger TV 4:2. Bückeburg verspielte gegen den Tabellenvorletzten eine große Chance, denn mit dem im Grunde genommen erwarteten Sieg wäre der bisherige Tabellenzweite sogar für einen möglichen Aufstieg in Frage gekommen. Leider traten die Gäste nur mit drei Spielerinnen an, wodurch gleich zwei Punkte verschenkt wurden. Die Ergebnisse: Julia Heise - Britta Bolte 6:0/6:3, Melanie Meyer - Kathrin Pohl 2:6/3:6, Inga Wieland - Christina Bagats 2:6/4:6, Claudia Wüstenfeld 6:0/6:0 (Bückeburg nicht angetreten). Heise/Meyer - Pohl/Bagats 6:3/6:2, Wieland/Wüstenfeld 6:0/6:0 (Bückeburg nicht angetreten). Verbandsklasse - Herren: Bückeburger TV - BW Neustadt 2:4. Obwohl die Gäste nicht einmal in Bestbesetzung angetreten waren, hatten sie am Ende die Nase vorne. Leider gingen zwei von drei Dreisatzkämpfen verloren, doch noch sind vier Mannschaften mit nur zwei Minuspunkten belastet, und der Aufstieg ist immer noch möglich. Die Ergebnisse: Thomas Blumenthal - Jörg Rosenbrock 3:6/4:6, Michael Kriehn - Jago Rosenbrock 2:6/6:4/7:6, Peter Mai - Marco Schymiczek 4:6/5:7, Nils Chluba - Jan Hendrick Loch 3:6/7:6/4:6. Blumenthal/Kriehn - Jago Rosenbrock/Schymiczek 6:2/ 7:5, Mai/Munkelt - Jörg Rosenbrock/Loch 6:1/4:6/4:6. HTV Hannover III - GW Stadthagen II 5:1. Es kam genau so, wie es befürchtet wurde. Im Heimspiel boten die abstiegsgefährdeten Gastgeber ihre bisher stärkste Besetzung auf. Da außerdem Stadthagen nur mit drei Spielern angereist war, setzte es eine im Grunde genommen unnötige Niederlage, die gleichzeitig die zwischenzeitlich aufgekommenen Aufstiegschancen praktisch zunichte gemacht haben. Die Ergebnisse: Niklas Woltmann - Eric Volochine 7:5/6:3, Jonas Memenga - Tobias Söffker 2:6/4:6, Konrad Frischkorn - Anton Smirnow 6:3/6:2, Senol Yildirim 6:0/6:0 (Stadthagen nicht angetreten). Woltmann/Frischkorn - Söffker/Smirnow 6:3/7:6, Memenga/Yildirim 6:0/6:0 (Stadthagen nicht angetreten).

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare