weather-image
16°

Bücher für die besten Leser

Kirchohsen. In einer Feierstunde wurden in diesem Jahr 55 Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs der Grundschule Kirchohsen in die weiterführenden Schulen des Landkreises verabschiedet. „Ein Teil von ihnen wechselt auf die drei Gymnasien in Hameln und auf die Johann-Comenius-Schule in Emmerthal. Aber auch die Gesamtschulen des Landkreises und das Humboldt-Gymnasium in Bad Pyrmont werden ab Mitte September von den zukünftigen Fünftklässlern aus Emmerthal besucht“, so Schulleiter Günter Ehling. Für einige von ihnen wird das Humboldt-Gymnasium in Bad Pyrmont dann schon eine vertraute Umgebung sein. Eine Kooperation mit der offenen Ganztagsschule Kirchohsen ermöglicht begabten Kinder, schon während der Grundschulzeit an den AGs im Schultag des Gymnasiums der Kurstadt teilzunehmen. Ein Schwerpunkt der Grundschule Kirchohsen liegt auf der Stärkung der Lesekompetenz der Schüler. Bereits ab der 1. Klasse locken Buchpreise für die besten Leser, die sich in einem Wettbewerb messen: Einer Jury werden unbekannte Texte vorgelesen. Die Erstplatzierten des Schuljahres 2013/2014 bekamen Bücher aus den Händen von Schulleiter Ehling und Volker Brodhage, dem Vorsitzenden des Fördervereins. Ausgezeichnet wurden für den 1. Jahrgang: Leonie Maluschka, Paul Barbisan, Diego Montalvo. Die drei Besten aus dem 2. Jahrgang sind Madline Kunze, Bêlan Khouder, Tjark Kopperschmidt. 3. Schuljahr: Maja Köhler, Janne Krömer, Selin Franke und aus dem 4. Jahrgang wurden Kaya Kerstan, Celine Steiger und Gary Johnson ausgezeichnet.ag



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt