weather-image

Buchvorstellung: Drei Frauen für einen Reformator

270_0900_15660_lkbm109_1902_Gabriele_Spaeth_hzs2.jpg

Das Buch „Weisheit - Liebe - Gottvertrauen“ porträtiert drei Frauen, die immer wieder Luthers Weg kreuzten, sich um ihn kümmerten, ihn beeinflussten. Verlegt wird das Buch von der Leibniz Bücherwarte mit Sitz in Bad Münder. Verlegerin ist Gabrielle Spaeth. Spaeth hatte vergangenes Jahr angekündigt, dass das Buch von Brüning die vorletzte Publikation des Verlags unter ihrer Führung sein wird. Sie will Ende des Jahres in den Ruhestand gehen.

Premiere feiert „Weisheit – Liebe –- Gottvertrauen“ am Sonntag, 9. Oktober, in der Stadtbücherei in der Pfortmühle in Hameln. Auch die Autorin Brüning wird an diesem Tag in der Zeit von 11 bis 15 Uhr vor Ort sein, einen Vortrag halten sowie Ausschnitte aus ihrem Buch vorlesen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt