weather-image
30°
Bürgermeister diskutieren Bevölkerungsrückgang

Buchholz auf dem Podium

Rinteln (wm). Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz wird am 6. September in der Rattenfänger-Halle in Hameln mit Amtskollegen aus Bad Pyrmont, Hessisch Oldendorf und der Oberbürgermeisterin aus Hameln, Susanne Lippmann, auf dem Podium sitzen.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat zu einer Veranstaltung zum Thema "Die Auswirkungen des demographischen Wandels" eingeladen. Um 20 Uhr spricht zunächst die Landtagsabgeordnete Karin Stief-Kreihe, Vorsitzende der Enquete-Kommission in Niedersachsen zu diesem Thema, dem schließt sich dann die Podiumsdiskussion der Bürgermeister an, moderiert von Dr. h.c. Wolfgang Schultze aus Pattensen.

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare