weather-image
Beckedorfer Sportverein wählt Didar Sayim zum neuen Vorsitzenden / Bellersen wird Ehrenmitglied

BSV sucht Helfer und Trainer

Beckedorf. „Frage dich nicht, was kann der Verein für dich tun, sondern was kann ich für den Verein tun“, hat Didar Sayim bei seiner Antrittsrede als neuer Vorsitzender des Beckedorfer Sportvereins frei nach John F. Kennedy zitiert. Mit der Wahl des 49-Jährigen zum Vereinschef endet die Vakanz, die im vergangenen Mai nach dem Ausscheiden Torsten Gröhls entstanden war.

270_008_7836913_Li_BSV_JHV2_1_.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt