×
80 Teilnehmer bei der Frühjahrswanderung

BSG wandert in den Lenz - per pedes und per pedales

Bückeburg (hn). Zum Klang eines Jagdhorns sind die Mitglieder der Behinderten-Sport-Gruppe Bückeburg an ihrem Vereinsheim am Dr.

Faust-Sportplatz zu ihrer Frühjahrswanderung aufgebrochen. Rund 80 Teilnehmer waren gekommen, um entweder zu Fuß oder mit dem Fahrrad Bückeburg und Umgebung zu erkunden. Für die Fahrradfahrer hatten sich Harry Gerth und Friedhelm Lahmann eine schöne Tour durch die Kornmarsch, Rusbend und Hespe überlegt. Andreas Schwan, Dorothea Hammer und Wolfgang Witt, der zum Aufbruch kräftig in sein Jagdhorn blies, führten die Wanderer durch Falkingsviertel, Klein-London und den Schlosspark. Nachdem alle Radler und Wanderer wieder beim Vereinsheim angekommen waren, ließen die Teilnehmer mit Bratwürstchen die Veranstaltung ausklingen.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt