×

Brummi-Fahrer verliert Bewusstsein - 6 Verletzte in Hameln

HAMELN. Der Fahrer (72) einer Sattelzugmaschine hat am Mittwochmorgen gegen 7.40 Uhr während der Fahrt auf der viel befahrenen Deisterallee in Hameln plötzlich das Bewusstsein verloren. Der Hamelner kam zwar nach kurzer Zeit wieder zu sich – er hatte jedoch die Kontrolle über die tonnenschwere Zugmaschine verloren. Folge: eine Karambolage, an der neben dem Lastwagen auch ein Omnibus der Öffis und fünf Autos – darunter ein Transporter – beteiligt waren.

Ulrich Behmann

Autor

Ulrich Behmann Chefreporter zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. NDZ +

NDZ+

Alle NDZ+ Inhalte, NDZ Mobil-App

Was ist NDZ+ ?

Erster Monat nur 0,99 €

(monatlich kündbar)

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass (PayPal)

24 Stunden Zugriff auf NDZ+ & NDZ Mobil-App

1,49 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
NDZ Digital

Digitales Komplettpaket:
alle NDZ+ Inhalte, E-Paper (auch App), NDZ Mobil-App, historisches Archiv, NDZ-Zeitreise

22,75 €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt