weather-image
17°
Kunstprojekt Strahl: Technikfragen sind geklärt / Anfang Januar soll Bauantrag gestellt werden

Brückenschlag als Weihnachtsgeschenk

Rinteln (ur). Wer angesichts der monatelangen Ruhe um das anspruchsvolle Kunstprojekt "Strahl" von Eg Witt schon angenommen hatte, dass es durch die technischen Herausforderungen zwischenzeitlich auf der Strecke geblieben sei, der wird jetzt von Wolfgang Stoff vom "Förderkreis Strahl" eines Besseren belehrt: Mittlerweile liegt ein komplettes technisches Konzept vor - "für uns die erste große Hürde, die wirklich zu nehmen war".

Technik-Test in der Nordsee - mitüberzeugendem Erfolg. Foto: pr.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt