weather-image
Gemeinde Auetal erhöht Stundenzahl für Erzieherin / Kooperation zwischen Kindertagesstätte und Schule läuft bestens

Brückenjahr erleichtert den Einstieg in die Schulzeit

Rolfshagen/Rehren (la). Mit dem Schuljahr 2002/2003 hat die Landesregierung die Vorschulen abgeschafft. Um Kindergartenkindern denÜbergang in die Grundschule zu erleichtern, wurde im August 2007 das Modellprojekt "Brückenjahr" gestartet, finanziert von der Landesregierung und den Kommunen. Die Kindertagesstätte Rolfshagen und die Grundschule Auetal wurden in dieses Projekt einbezogen. "Als einzige in dieser Region", betonte Bürgermeister Thomas Priemer. Weder in Rinteln noch in Stadthagen nähmen Einrichtungen an dem Projekt teil. Lediglich fünf seien es im gesamten Landkreis Schaumburg.

37 der 100 kleinen Besucher der Kindertagesstätte Rolfshagen wer


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt