weather-image
Nienstädt verliert gegen Kleefeld 2:4 / Boyraz und Schütte übernehmen

Brandt tritt nach Pleite zurück

Bezirksoberliga (jö). Der frustrierte Torben Brandt legte beim SV Nienstädt sein Traineramt nieder, das deutete sich bereits seit einigen Tagen an und wurde am Samstag offiziell bekannt gegeben. Bis zum Saisonende werden Attila Boyraz und Björn Schütte die sportliche Verantwortung beim zukünftigen Bezirksligisten übernehmen. Torben Brandt steht aber als Spieler zunächst weiter zur Verfügung, war am Samstag bei der 2:4-Niederlage gegen Kleefeld dabei und machte sogar ein Tor.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt