weather-image
20°
Zweite Runde vor Gericht: Geldstrafe für Feuerwehrmann / Brandstiftung nicht nachzuweisen

Brandstiftung: Bauch sagt ja, Beweislage nein

Rinteln/Bückeburg (ly). Sein "Bauchgefühl" sagt Richter Friedrich von Oertzen, dass es der Angeklagte war. "Der Schwabe würde sagen, die Sache hat ein Gschmäckle." Auch wenn es nach Brandstiftung riecht: Vor Gericht genügt das nicht, Beweise müssen her. Und da hat die Justiz bloß ein wackeliges Geständnis, das zudem keins mehr ist.

Ungeklärt: Überreste von zwei Papiertonnen - letzte Brandstiftun


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt