weather-image
16°

Brand in öffentlicher Toilette in Springe

Ein kokelnder Papierkorb rief am Vormittag die Feuerwehr und die Polizei in Springe auf den Plan. In der öffentlichen Toilette an der Bushaltestelle Fünfhausenstraße brannte ein Papierkorb. Das Feuer breitete sich auf einen Handtuchspender aus. Die Feuerwehr konnte eine weitere Ausbreitung aber rechtzeitig verhindern. Aufgrund der starken Rauchentwicklung müsse die Stadt jetzt entscheiden, ob sie die Toiletten aufgrund der Gesundheitsgefahr vorübergehend schließen. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlung zur Brandursache und der Schadenshöhe aufgenommen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt