weather-image
17°
"Kultur op de Deel"überzeugt 50 Gäste mit Folklore aus Spanien, Brasilien, Kuba und hebräischen Liedern

Bolero, Bossa Nova - und der Gesang der Sepharden

Bad Eilsen (sig). Zum zweiten Male bot der Heimat- und Kulturverein auf der Diele der Familie Dreves einen Liederabend mit dem Duo Esther Lorenz (Gesang) und Peter Kuhz (Gitarre). Diesmal stand bei der Veranstaltung unter dem Motto "Kultur op de Deel" Folklore aus mehreren Ländern auf dem Programm.

Gitarrist Peter Kuhz. Fotos: sig


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt