weather-image
22°
Jahreskonzert des Handglockenchors begeistert mit rockigen Klängen und vielen neuen Stücken

„Böse Glocken“ beim „Phantom der Oper“

Wiedensahl. Mit einer bunten Mischung aus klassischen und modernen, aus leisen und kraftvollen Stücken hat der Wiedensahler Handglockenchor unter der Leitung von Thomas Eickhoff sein Publikum beim Jahreskonzert in der voll besetzten St. Nicolai Kirche begeistert. Insgesamt 27 Glöckner mit 66 Glocken und 61 Tonstäben waren im Einsatz.

270_008_7021441_Nw_Chor2.jpg

Autor:

Horst Jedamzik


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt