weather-image
17°
Diskussion im Hesper Rat über Radanlage: Kritik an Beschaffenheit, hohe Verletzungsgefahr

BMX-Bahn: Kaum benutzt, aber voller Müll?

Hespe/Helpsen (gus). Der Zustand der im vergangenen Jahr fertiggestellten BMX-Anlage auf dem Bergkrug hat im Hesper Gemeinderat für eine längere Diskussion gesorgt. Grund ist der angeblich wenig erfreuliche Zustand des Areals, das die Gemeinden Seggebruch, Helpsen und Hespe gemeinsam finanziert hatten.

Die BMX-Bahn wird nach Ansicht von Hesper Politikern nicht ausreichend gepflegt und genutzt.  Foto: gus


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt