×

Blutspende in der Schule Eimbeckhausen

Eine Blutspende kann bis zu drei Leben retten - darauf weisen die ehrenamtlichen DRK-Helfer immer wieder hin, wenn sie sich für Spendetermine stark machen. In Eimbeckhausen gibt es am Mittwoch, 8. Januar, die nächste Spendegelegenheit. Von 15.30 bis 19 Uhr steht das Team in der Grundschule bereit. Im Anschluss können sich Spender am Buffet stärken.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt