weather-image
Verschönerungsverein prämiert die schönsten Rintelner Gärten und Balkone mit Präsenten und Urkunden

Blütenpracht, Farbenvielfalt und Kontraste

Rinteln (clb). Ein Blütenmeer aus roten, violetten und rosanen Farben, ergänzt mit weißen Blümchen und abgerundet durch gelbe und grüne Nuancen - dass nicht nur Frauen ein Händchen für Blumen und Gartenarbeit besitzen, haben Karl-Heinz Winter, Arthur Spranger und Heinrich Eggersmann bewiesen: Gemeinsam mit ihrenFrauen haben die drei ihre Balkone wie Vorgärten liebevoll gestaltet und mit exotischen Pflanzen und Raritäten versehen - und sich dafür die Siegertitel des diesjährigen Rintelner Blumenschmuckwettbewerbs geholt. Karl-Heinz und Josephine Winter wurde in der Kategorie Balkon ausgezeichnet, Arthur Spranger und Marianne Eßler für ihren Vorgarten und Heinrich und Christel Eggersmann für die schönste Gestaltung insgesamt.

Ein Meer aus Farben und Blüten: Karl-Heinz Winter aus der Waldka


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt