weather-image
Vor Gericht: Ein Jahr Haft für polnischen Dieb / Täter ist vermutlich Mitglied einer Bande

Blitzeinbruch: Mit dem Auto ins Schaufenster

Bückeburg (ly). Fast drei Jahre nach einem spektakulären Einbruch in ein Geschäft an der Langen Straße hat das Bückeburger Amtsgericht gestern einen der Täter zu zwölf Monaten Haft verurteilt. Der Schuldspruch lautet auf Diebstahl im besonders schweren Fall. Die Entscheidung ist bereits rechtskräftig.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt