weather-image
30°
Aktion des Naturschutzbundes Auetal für Kinder und Jugendliche / Marc Jameson: Gar nicht so leicht

Blinde Kuh spielt Fledermaus in Gummistiefeln

Schoholtensen (mld). Der Friedhof von Schoholtensen ist in dichten Nebel gehüllt, feiner Regen nieselt auf das Dach der Steinkirche herunter. 21 kleine Menschen stehen vor den Toren der Ruhestätte, ausgerüstet mit Ferngläsern, Kameras, Rucksäcken und drei Bündeln langer Weidenäste. "Wozu brauchen wir die?" wird reihum ratlos gefragt. DerÄlteste in der Runde lächelt verschmitzt: "Später." Und stellt sich erst einmal vor: "Hallo, ich bin Marc. Und wir gehen jetzt mal den Wald erkunden!"

"Blinde Kuh" ruft, "Beute" antwortet: So funktioniert das Echolo


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt