weather-image
Alle neun Karatekas bestehen Gürtelprüfungen beim 1. Shotokan Karate Dojo Rinteln

Blaugurt für Mario und Daniel Schmidt

Karate (peb). Bei der letzten Prüfung des 1. Shotokan Karate Dojo Rinteln vor den Sommerferien traten neun Prüflinge an. Für die Vorbereitung der Kinder waren Ferry Heinrich und Marc Roje verantwortlich und hatten alle bestens vorbereitet.

Trainer und Prüfer Stephan Roje (l.) und Dirk Steigmann (r.) als

Alina Betger, Tina Wisskirchen, Daniel Seewald, Joris und Leven Hinz meisterten die Anforderungen mit Bravour und durften anschließend gleich ihren neuen Orangegurt tragen. Im Erwachsenenbereich legten Reiner Wisskirchen und Hans-Joachim Meier die Prüfung zum Gelbgurt erfolgreich ab. Mario und Daniel Schmidt bestanden die Prüfung zum Blaugurt. Somit haben alle Prüflinge bestanden und können sich bestens gelaunt auf die bevorstehende Vereinsmeisterschaft vorbereiten.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt