×

Blasorchester spielt in Bad Münder

Aufatmen bei den Freunden gepflegter Blasmusik - die aktuelle Corona-Entwicklung erlaubt wieder Konzerte mit Trompete, Posaune, Saxofon oder Horn. Nachdem die Band Kota Brass beim Soundmix bereits das Publikum vor der Musikmuschel im Kurpark begeisterte, will nun das Blasorchester "Die Original Calenberger" an bisherige gefeierte Auftritte in Bad Münder anschließen. Am Sonntag, 27. Juni, spielen die Calenberger ein Konzert im Kurpark, Beginn ist um 15.45 Uhr. Der Eintritt zum Konzert ist frei, die GeTour erinnert aber daran, dass für Konzerte im Kurpark besondere Hygieneregeln gelten und auch die Nachverfolgung - über die Luca-App oder vorausgefüllte Zettel mit Name, Anschrift und Telefonnummer - gewährleistet sein muss. Bis zum Sitzplatz besteht Maskenpflicht. Stühle und Getränke dürfen mitgebracht werden.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt