weather-image
25°
3C-Profi mit einer Glanzleistung

Björn Papstein fährt bei der DM auf Platz sechs

Radsport. Mit dem besten Ergebnis seit dem Gewinn der Vizemeisterschaft im Juni 2004 hat sich das Team 3C Gruppe bei den Deutschen Straßenmeisterschaften in Bochum präsentiert. Gleich drei Fahrer schafften den Sprung ins vordere Dutzend. Björn Papstein auf Rang sechs, Paul Voß auf Rang neun und Dennis Pohl auf Rang 12 ließen die Straßen-DM für das Team 3C Gruppe zu einem vollen Erfolg werden.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt