weather-image
Nienburg trifft zum 28:27 kurz vor Schluss

Bittere Pleite für Auhagen

Handball (hga). Unglücklich hat der MTV Auhagen in der Frauen-WSL-Oberliga bei der HSG Nienburg 27:28 (14:13) verloren.

"Mit dem Spiel bin ich insgesamt zufrieden, leider hat die Kraft nicht gereicht", befand MTV-Coach Saulius Tonkunas. Von der offensiven Abwehr der HSG wurde der MTVüberrascht, lag 0:4 hinten, kam über 7:8 und 10:9 zur 14:13-Pausenführung. In Hälfte zwei führte der MTV 19:14 und 22:17, ehe die Kräfte des kleinen Kaders schwanden, Fehler schlichen sich zunehmend ein, das 22:22 war die Folge. Alina Hoheisel und Thekla Fiedler-Meyer hatten bereits bei den A-Juniorinnen gespielt, ihnen bescheinigte Tonkunas wegen der Doppelbelastung eine tolle Leistung. Den entscheidenden Gegentreffer kassierte der MTV in Unterzahl drei Sekunden vor dem Ende. MTV: Hoheisel 7, Nicole Moses 7, Windheim 5, Fiedler-Meyer 3, Katrin Moses 3, Ruhe 2.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt