×

Bisons entlassen Trainer

Er war kaum da, da ist er schon wieder weg. Bastian Goldhausen ist nicht mehr Trainer von Rollhockey-Erstligist SC Bison Calenberg. Am Freitag gab der Verein die Trennung von dem 28-Jährigen bekannt, der erst vor wenigen Wochen sein Amt angetreten und gerade das an diesem Wochenende beginnende Trainingslager geplant hatte. Der Wunsch nach der Trennung sei aus der Mannschaft gekommen, sagt der Bison-Vorsitzende Klaus Johansson. Es gab offenbar unterschiedliche Auffassungen über die Ausrichtung. "Wir schützen uns lieber, bevor wir Schaden anrichten", sagt Johansson.




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt