weather-image
19°
Entscheidungüber Erweiterung vertagt

Biogasanlage: Umweltausschussäußert Bedenken

Hattendorf (crs). Der Kreisumweltausschuss hat sein Votum zu der für die Erweiterung der Biogasanlage in Hattendorf erforderlichen Teilaufhebung des Landschaftsschutzgebietes "Wesergebir- ge" in seiner Sitzung am Donnerstag vertagt. Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion um steigende Rohstoff- und Lebensmittelpreise haben die Fraktionen noch Klärungsbedarf; auch die nicht optimale Nutzung der Abwärme bereitet den Ausschussmitgliedern Kopfzerbrechen.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt