×
Klaus-Dieter Thiele übernimmt den Vorsitz vom KGV Heideweg

Bienenstöcke im Kleingarten

HAMELN. Der Kleingartenverein „Am Heideweg“ am Hühnerborn in Hameln ist einer der „großen“ Kleingärtnervereine in bester Lage mit Blick über Hameln.

Im Vereinsheim wurde die diesjährige Mitgliederversammlung mit reger Beteiligung abgehalten.

Das Jahresergebnis 2018 und der Wirtschaftsplan 2019 waren zu diskutieren, Neuwahlen standen an, Mitglieder mit mehr als 20 Jahren Zugehörigkeit wurden geehrt und ein neues Thema sollte erläutert werden.

Der Reihe nach: Jahresergebnis und Wirtschaftsplan wurden genehmigt. Im Vorstand gab es einen Wechsel, denn Klaus-Dieter Thiele übernahm von Heiner Sundermeyer die Funktion als Vor-sitzender, Sigrid Symann steht weiterhin als Versicherungsfachfrau bereit und erforderliche Kassenprüfer (denn Ordnung muss sein) wurden gewählt. Geehrt wurden für ihr Engagement im Kleingarten elf Gartenfreunde mit einer Urkunde sowie silbernen und goldenen Ehrennadeln durch den Bezirksverband Hameln.

Die „Bienenhütte“ aus Lauenau stellte sich vor, denn der Vorstand hatte beschlossen, Bienen einen Platz bereitzustellen. Herr Hölzel beschrieb, wie in der Kleingartenanlage Bienenstöcke aufgestellt werden und keine Angst vor einem Bienenstich (eher vor dem Stück Kuchen) bestehen muss.

Nach Schluss der Sitzung hatte jeder noch Gelegenheit, bei schönem Wetter in seine Parzelle zu gehen – um zu arbeiten oder auch ganz einfach zu relaxen.pr




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt