weather-image
25°
TSC Fischbeck organisiert Sportfest zum 27. Mal

Biathlon in der Halle

Hessisch Oldendorf. Die 27. Auflage des Fischbecker Hallensportfestes fand in der Kreissporthalle in Hessisch Oldendorf statt. Hier traten 68 Kinder und Jugendliche aus den Vereinen VT Rinteln, MTV Friesen Bakede, TuSpo Bad Münder und der LG Weserbergland an, der auch der ausrichtende TSC Fischbeck angehört. Die Kinder konnten sich im Hindernissprint, Ballwurf, Standweitsprung, Hochsprung und dem Rundenlauf vergleichen. Zu Dreifachsiegern zählen Nele Angerstein, Lotta-Henrike Werner, Olivia Smolla, Nick Rothmann, Joos Waldeck, Philemon Bergmann, Cédric und Justus Suhr. Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer aus den Vereinen gemischten Biathlonstaffel.

270_008_7689096_wvh_1203_Hallensportfest_TSC_Fischbeck.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt