Kindergarten Rehren wird für Krippengruppe umgebaut / Ab 1. September 15 Krippenplätze

Bewegungsraum in alter Feuerwehrgarage

Rehren (la). Im Kindergarten Rehren haben die Umbauarbeiten für die Einrichtung einer Krippengruppe begonnen. Ab 1. September 2007 sollen in der Einrichtung 15 Kinder im Alter von 18 Monaten bis zu drei Jahren aufgenommen werden. Etwa ein Dutzend Kinder sind bereits angemeldet, wie Kindergartenleiterin Helga Berg-Jodkuhn sagt. Eine Erzieherin und eine Zweitkraft werden die neue Krippengruppe betreuen. Die Bewerbungsgespräche sind bereits geführt worden, und der Verwaltungsausschuss wird in Kürze über die Einstellungen abstimmen.

Noch spielen in dem zukünftigen Krippenraum die "Sonnen-Kinder".


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt