×

Betrunkener E-Bike-Fahrer beleidigt Polizisten

Am Freitagabend um 18.16 Uhr stellte die Polizei Bad Münder an der Rahlmühler Straße einen 64-jährigen Mann fest, der betrunken mit einem E-Bike unterwegs und gestürzt war. Wie die Polizei mitteilt, leistete der Münderaner Widerstand: Er habe die Polizisten beleidigt und sich ihnen widersetzt. Verletzt wurde nach Polizeiangaben aber niemand. Auch eine Atemalkoholkontrolle vor Ort verweigerte der Mann. Er wurde zur Dienststelle gebracht und zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen. Zudem wurde ihm eine Blutprobe entnommen.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt