weather-image
Kindergarten-Eltern wünschen Verlängerung

Betreuungszeit ausdehnen?

Rehren (la). Die Verwaltung der Gemeinde Auetal will den Wunsch von Eltern prüfen, die Betreuungszeit im Kindergarten Rehren um eine Stunde auszudehnen.

"Eltern wünschen sich die Betreuung ihrer Kinder von 7.30 bis 13.30 Uhr", teilte Bürgermeister Thomas Priemer den Mitgliedern des Jugend- und Sozialausschusses während der jüngsten Sitzung mit. Bislang werden die Kinder in der Einrichtung nur fünf Stunden lang betreut. In Rolfshagen würde die Sechs-Stunden-Betreuung bereits seit einiger Zeit erfolgreich betrieben, und für Rehren lägen 14 Anmeldungen für die verlängerte Betreuungszeit vor. "Wir werden die Kosten für die Erweiterung der Öffnungszeit ermitteln und die Kalkulation dem Ausschuss zur nächsten Sitzung am 4. Dezember vorlegen", kündigte Priemer an.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt