×
Cocker Spaniel zu Gast in der Tagespflege

Besuch auf vier Pfoten

Hessisch Oldendorf. Lange, lockige Mähne, braune Augen – damit verzauberten Jude und Suerte die Tagesgäste der DRK-Tagespflege in Hessisch Oldendorf. Die beiden Damen unterhielten die Zuschauer mit Kunststücken, brachten sie zum Lachen und kuschelten mit ihnen. Eine seltsame Art des Zeitvertreibs für eine Tagespflege? Nein, denn bei Jude und Suerte handelt es sich um American Cocker Spaniels. Gemeinsam mit ihrem Frauchen Jutta Gaßmann und den drei Hundekolleginnen Jessica, Gil und Tyler bilden sie einen Besuchshundedienst und schauen sehr gerne in Seniorenheimen vorbei. „Besonders für unsere demenziell erkrankten Gäste war dies ein tolles Erlebnis“, freut sich Tagespflegeleiter Timm Jürgens. Dabei werden Erinnerungen geweckt und Emotionen ausgelöst. „Wir freuen uns schon auf den nächsten Pfotenbesuch.“




Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt