weather-image

Beschäftigte protestieren

Bad Münder. Bei der Sanierung des angeschlagenen Büromöbelherstellers Haworth stehen die Zeichen weiterhin auf Konfrontation. Auch die gestrige Verhandlungsrunde, die von einer halbstündigen Arbeitsniederlegung der Beschäftigten begleitet wurde, brachte kaum Annäherung.

270_008_6779603_lkbm_demo2.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt