weather-image
Stoppelfeldrennen: Apelerner Sven Steinmetz erneut im Superfinale erfolgreich

Benzin im Blut: 96 Fahrer gehen auf Titeljagd

Lyhren (ede). Im beschaulichen Lyhren, jener an Apelern angrenzenden Ortschaft, in der am Wochenende sonst außer Vogelgezwitscher allenfalls ein vereinzelter Trecker zu hören ist, haben am Sonnabend und Sonntag bis über 150 PS starke Blechboliden eine Menge Staub aufgewirbelt. Rund 100 Motorsportbegeisterte aus Schaumburg, Nienburg und der Region Hannover hatten sich zu dem vom Motorsportclub Lindhorst(MSC) veranstalteten Stoppelfeldrennen gemeldet und sorgten in dem kleinen Ort für ein Spektakel.

96 Fahrer kämpften am Wochenende in ihren "Schrottkisten" um Pun


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt