×

Bennigsen: Autofahrer bringt 73-Jährige zu Fall und flüchtet

BENNIGSEN. Das ist dreist: Ein Autofahrer hat einer 73-jährigen Radfahrerin in Bennigsen die Vorfahrt genommen, brachte sie zu Fall, kümmerte sich aber nicht weiter um die gestürzte Frau. Die Polizei hofft, den Verursacher mit einem Zeugenaufruf ermitteln zu können.

Der Unfall ereignete sich am Freitag, 14. Mai, gegen 13 Uhr. Die Radfahrerin war auf der Hauptstraße in Bennigsen unterwegs, der Autofahrer wollte von den Schusterhöfen auf die Ortsdurchfahrt biegen. Er übersah die Frau offenbar.

Die 73-Jährige wich aus, um den Zusammenstoß zu vermeiden, stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer setzte seinen Weg unbeeindruckt fort. Die Polizei bittet mögliche Zeugen um Hilfe. Kontakt: 05041/ 94290.




Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt