Neujahrsempfang als Feier fürs Ehrenamt / Buchholz: "Sie sind der Kitt"

Bekenntnis zu Steinanger-Plänen

Rinteln (crs). Wenn jemand bei einer Rede möglichst oft unterbrochen werden will, dann muss das einen guten Grund haben. Mit der Würdigung besonderer Leistungen in Ehrenamt und Sport hatte Bürgermeister Karl-Heinz Buchholz beim Neujahrsempfang der Stadt mindestens zwei gute Gründe. "Da können Sie ruhig mal klatschen!", forderte er den bis auf den letzten Platz gefüllten Brückentorsaal am Sonnabend bereits nach seinen ersten Sätzen auf. Und dieser Aufforderung kamen die gut 300 Gäste aus Politik, Sport und Ehrenamt gerne und ausgiebig nach.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt