weather-image
35°
Zweitgrößter Verein der Hamelner Schützengemeinschaft ermittelte neue Würdenträger – viele machten mit

Beim Post-SV sind sie ziemlich zielsicher

HAMELN. Alle Achtung: Fast 50 Prozent der 94 Mitglieder des Postsportvereins Hameln, dem zweitgrößten Schützenverein der Hamelner Schützengemeinschaft, nahmen am Schützenkönigsschießen in diesem Jahr teil.

Das Auswerteteam mit Joachim Albrecht, Heinz Hachmeister, Jürgen Grützki und Karl Heinz Meyer. FOTO: Stefan Matthias/PR


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt