weather-image
25°
20 Mitglieder der Dorfgemeinschaft holen Unrat aus der Landschaft / Viele "Flachmänner"

Beim Müllsammeln Fixerbesteck gefunden

Rannenberg (la). Den Müll anderer Menschen einzusammeln, ist keine schöne Aufgabe, aber die Mitglieder der Dorfgemeinschaft Rannenberg wollen ihre Landschaft schön haben und treffen sich daher regelmäßig zur Reinigung der Straßenränder und Gräben - so auch am Dienstag. Und obwohl es nach einer Stunde zu regnen begann, wurde es eine richtig "dreckige" Arbeit für die rund 20 Helfer.

0000482460.jpg


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt