weather-image
16°
Jugendliche Täter brechen in Kinderheim ein

Beide festgenommen

Göttingen/Obernkirchen (rnk). Zunächst unbekannte Täter sind über Weihnachten gewaltsam in ein unbewohntes Kinderheim in Bremke in der Nähe von Göttingen eingebrochen. Sie entwendeten aus dem Heim einen Tresorwürfel mit 3500 Euro Bargeld, den Heimcomputer und mehrere Fernsehgeräte.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt