×
Lobeshymnen auf einen „nicht immer bequemen Gesprächspartner“ / Ehrung für Günther Engelking

Bei Politikern nahm er kein Blatt vor den Mund

Aerzen/Hameln-Pyrmont (ll). Der Rahmen für die Honoration eines laut Landrat Rüdiger Butte „hochverdienten Bürgers“ hätte nicht passender sein können. Dort, wo sonst Ehen geschlossen werden, im Standesamt der Aerzener Domänenburg, wurde einem, der fast sein ganzes Leben lang auch mit dem Ehrenamt verheiratet gewesen ist, eine besondere Ehre zuteil. Günther Engelking wurde für sein langjähriges Engagement für das Gemeinwesen mit dem Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland am Bande ausgezeichnet.



Kontakt
Redaktion
Telefon: 05041 - 78932
E-Mail: redaktion@ndz.de
Anzeigen
Telefon: 05041 - 78910
Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
Abo-Service
Telefon: 05041 - 78921
E-Mail: vertrieb@ndz.de
Abo-Angebote: Aboshop

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt