weather-image
25°
Wärmedämmung und weitere Sanierung an der Grundschule / Computermonitore und Mobiliar werden ausgetauscht

"Bei diesen Energiepreisen ist Nachrechnen unnötig"

Rehren (rnk). Wenn im Budget für die Grundschule der gleiche Betrag für Heizkosten veranschlagt werden kann wie im letzten Jahr, dann ist das für Politiker und Gemeindeverwaltung durchaus ein Grund zur Freude: Anscheinend greifen in Zeiten stetig steigender Energiekosten die dämpfenden Maßnahmen. 25 000 Euro werden auch in diesem Jahr wieder zur Verfügung stehen.

Eine Baumaßnahme an der Grundschule: Die Außenwand ist feucht, j


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt