weather-image
17°
Sinkende Kinderzahl zwingt Stadt zu neuen Überlegungen / Krüger: Einzugsbereiche auf dem Prüfstand

Bei den Grundschulen ist derzeit einiges im Fluss

Hessisch Oldendorf (pj). Die Dorfschulen sind inzwischen geschlossen, die 755 Grundschüler der Stadt besuchen die fünf gebliebenen Schulen. Dennoch ist einiges im Fluss, denn Veränderungen scheinen auch heute vorgezeichnet. „Wir führen Gespräche mit Schulamtsdirektor Reiner Langeheine. Dabei geht es um die Schuleinzugsbereiche, die Qualität von Schulen und die Standortsicherung“, sagt Bürgermeister Harald Krüger.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt