weather-image
12°
Weihnachtsmarkt im und am Wilhelm-Busch-Geburtshaus

Bei Busch wird’s lauschig

Wiedensahl (gus). Im Wilhelm-Busch-Geburtshaus ist am Sonntag, 5. Dezember, Weihnachtsmarkt. Von 14 bis 18 Uhr locken einige Stände vor dem „Alten Pfarrhaus“ und im Gebäude die Besucher an.

Auch im „Alten Pfarrhaus“ können die Markt-Besucher bummeln. Foto: Archiv

Beim Adventsmarkt setzen die Wiedensahler bewusst nicht auf Masse. Stattdessen ist eine ausgewählte Anzahl an Marktbuden vorgesehen. Dennoch lässt das Sortiment nichts zu wünschen übrig. Es gibt unter anderem Glühwein, Kaffee Kekse, Kuchen und Bratwurst.

Zudem sind Bastelarbeiten und sonstige Dekorationsartikel zu kaufen. Nicht nur unter freiem Himmel, sondern auch „unterm Dach“, denn einige Stände werden im „Alten Pfarrhaus“ platziert. Das Heimatmuseum und das Wilhelm-Busch-Geburtshaus tun sich zusammen und betreiben einen gemeinsamen Stand. Bis 16 Uhr ist übrigens auch das Museum im Geburtshaus geöffnet.



Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    Telefon: 05041 - 78932
    E-Mail: redaktion@ndz.de
    Anzeigen
    Telefon: 05041 - 78910
    Geschäftsanzeigen: Anzeigenberater
    Abo-Service
    Telefon: 05041 - 78921
    E-Mail: vertrieb@ndz.de
    Abo-Angebote: Aboshop

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt